Seyd herzlich willkommen bei Spielmannsfeuer
 

  Neues von euren Spielleuten

 

 

25.07.2021

Liebe Freunde von Spielmannsfeuer,
was sollen wir sagen, irgendwie ist auch im Jahr 2021 der Wurm drin! 😕

Erst die Absage vom Ritterfest Gangelt 2021 -Offiziell und nun hat unser geliebtes Gerberhaus zusammen mit unserem Lieblingsmundschenk Sascha die Flutkatastrophe voll getroffen! Der Schaden ist so immens, dass er mit monatelangen Renovierungsarbeiten rechnet. Als hätte er die letzten Monate nicht schon genug gelitten....

Aber Sascha wäre nicht Sascha, wenn er nicht schon knapp eine Woche später einen Bierwagen für draußen organisiert hätte.
Und so dürfen wir uns in wenigen Tagen auf die Öffnung der Außenterrasse des Gerberhauses freuen! Hut ab lieber Sascha, dass du dich trotz der ganzen Ereignisse nicht unterkriegen lässt! 👍

Spielmannsfeuer bereitet sich derweil auf den vermutlich einzigen Markt für 2021, nämlich das Ritterfest Mönchengladbach vor.

Wir freuen uns sehr dabei sein zu dürfen und hoffen zusammen mit unseren Freunden von Saitentanz ein wenig „Marktatmosphäre“ schnuppern (und vielleicht auch verbreiten) zu dürfen. 😁


Eure Spielleute.


08.07.2021

Nach ein paar guten Nachrichten kommt nun eine schlechte. 😔 Es tut uns unendlich Leid für Die Schildwaechter zu Gangelt, die das Ritterfest in Gangelt immer mit soviel Herzblut ausrichten.
Leider bleibt uns nichts, als nach vorne zu schauen. Liebe Schildwächter, im nächsten Jahr sehen wir uns wieder und dann wird alles nachgeholt!

08.07.2021

Es gibt einen weiteren Grund zur Freude! 😁
In diesem Jahr ist es unserem Lieblings-Mundschenk Sascha vom Gerberhaus endlich wieder möglich, den "Mittelalter-Abend im Gerberhaus" auszurichten. Wir freuen uns schon ein Loch in den Bauch, zusammen mit unseren Freunden von Saitentanz für euch aufspielen zu dürfen.
Vielen Dank Sascha Schankwirt Gerberhaus, dass Du uns das wieder ermöglichst!

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch! 🍻🥳😁

07.07.2021

Liebe Freunde!

Wir haben fast nicht mehr geglaubt, in diesem Jahr noch etwas in dieser Art verkünden zu können, aber wir dürfen in gut einem Monat vor dem Volke aufspielen!
Mit großer Freude haben wir vernommen, dass das Ritterfest Mönchengladbach unter Einhaltung der Corona-Regelungen stattfinden darf…und wir sind mit dabei! Jubel und Handgeklapper! 😁

Die aktuellen Infos zur Veranstaltung findet ihr hier:

https://www.facebook.com/Ritterfest/posts/188484336619434

Wir freuen uns schon auf das so lange vermisste Mittelalter-Markt-Gefühl und darauf, euch wiederzusehen! ☺️

Wer ist dabei?

Auf bald,
Eure Spielleute

06.06.2021

Hallo Ihr da draußen und einen schönen Gruß von der wunderschönen Ehrenburg!

Ja, eure Spielleute brauchten mal einen gemeinsamen Urlaub. Wovon? Das wissen wir selbst nicht, aber wir brauchten ihn definitiv. Also packten wir unsere sieben Sachen und zogen los zu diesem traumhaft schönen Plätzchen.

 

Der Höhepunkt war eine spontane, offene Probe und zwar die erste in voller Besetzung seit knapp 8 Monaten!!!

So wurden uns die ein oder andere schiefen Töne wohl verziehen und das Volk feierte ausgelassen, wie man es lange nicht mehr sah!

 

 

Es war ein großer Spaß und ein tolles Gefühl wieder vor Volke zu musizieren. Vielen Dank auch für die edle Bierspende! 😁

Lange werden wir uns noch an dieses Wochenende erinnern und umso mehr freuen wir uns darauf, euch möglichst bald alle wieder zu sehen!

 

Bis dahin, haltet durch und gehabt euch wohl!

Eure Spielleute

 

 


08.02.2021

Liebe Freunde, in dieser Zeit hat man generell wenig zu lachen und da haben wir uns gefragt, womit können wir euch den Tag etwas erhellen? 🤔

 

Ein Liedchen…? Hatten wir schon.
Ein Video…? Hatten wir schon.
Eine Geschichte…? Hatten wir schon.

 

Ja…bei den Göttern! Was gibt es denn noch??? 🤷‍♂️

Nach geschätzt dem 35sten Met sprach Odin dann selbst zu uns (oder der Met war nicht mehr gut). 😁

Das Ergebnis ist…ein kleines Spielmannsfeuer-Comic! 😉

 

Viel Spaß, bleibt gesund und auf bald!
Eure Spielleute 😊


 

03.01.2021

Liebe Freunde!

So, das Jahr 2020 ist nun Geschichte und das Jahr 2021 hat begonnen.

Normalerweise gestalten wir jedes Jahr einen Jahresrückblick, in dem wir euch Bilder von jedem Markt und jedem öffentlichem Event, auf dem wir gespielt haben, präsentieren.

Was sollen wir sagen, das vergangene Jahr hat nicht sehr viel hergegeben.

Auf 1-2 Sachen können wir trotzdem zurückblicken, die wir im vergangenen Jahr umgesetzt haben.

Am 23. Mai haben wir unser erstes Video von zu Hause aus gedreht. Wir sangen, deshalb ist es nicht schön, aber selten. 😉

Video: Wir bleiben zu Hause.

Am 12. September hatten uns Die Schildwaechter zu Gangelt zu einem kleinen Lager (auf privatem Grundstück) eingeladen. Dies war ein besonders schöner Abend, denn wir trafen nicht nur die Schildwächter, sondern auch unsere Freunde von Saitentanz. Wir haben sogar einen kleinen Einzug ins Lager musikalisch begleiten dürfen. Danach wurde im Lager zu den Liedern von Saitentanz gesungen und gelacht.

Am 04. Oktober hieß es dann den ersten und einzigen Auftritt zu gestalten. Der Gewerbe- und Verkehrsverein Heinsberg e. V. der Stadt Heinsberg hat uns die Möglichkeit gegeben, am verkaufsoffenen Sonntag Musik in der Fußgängerzone zu machen. Es war ein unfassbar gutes Gefühl, mal wieder zusammen Musik zu machen! Hier möchten wir an dieser Stelle auch nochmal auf die Kinderkrebshilfe Ophoven aufmerksam machen, denn diese großartige Organisation mit ihren tollen Menschen ist es wert, unterstützt zu werden. Danke nochmal an alle die da waren und gespendet haben!

Am 12. Dezember veröffentlichten unsere Freunde von Saitentanz eine neue Version Ihres Liedes „Whiskey in the Weihnachtszeit“. Hier haben auch wir mitwirken dürfen. Es ist wirklich großartig geworden, schaut es euch doch nochmal an. 😊

Video: Whiskey in the Weihnachtszeit

Am 13. Dezember haben dann auch wir unser Video zum Jahresabschluss veröffentlicht. Dieses Mal haben wir uns, passend zu diesem verrückten Jahr, eine kleine Weihnachtsgeschichte für euch ausgedacht. Wenn ihr mögt, auch hier nochmal der Link:

Video: Weihnachtsgeschichte

Das war es dann auch schon mit dem Jahr 2020!

Tja, nachtrauern werden diesem Jahr wohl die wenigsten.

Abschließend bleibt dann nur noch zu sagen:

Wir wünschen euch ein glückliches und gesundes Jahr 2021 und wir hoffen, dass wir uns alle bald wieder sehen!

Eure Spielleute 😊

Varulf der Schadenfrohe

Spielmann Baterius

Ferratus der Streitbare

Arkay Flammenschlag

und

Das Mittelalter Daselbst



Alles "frühere" findet Ihr unter Vergangenes

 
 
 
 
E-Mail
Infos
Instagram